Mittelstand - Erfolg mit nachhaltiger Kundenbindung

 

Customer Relation Management ist eine adäquate Methode zur Sichtbarmachung von Differenzierungsmerkmalen im Wettbewerb und trägt dazu bei, die Kundenbindung zu erhöhen. Das Wissen um Kunden wird sukzessive erweitert mit der Folge, dass weitere Aktionen zielgerichteter und erfolgversprechender entwickelt werden können. Knowledge Discovery: in dieser Phase geht es primär darum, analytische Verfahren zur Zielkundenidentifizierung, zur Kundensegmentierung, zum Aufbau von Vorhersage- bzw. Scoringmodellen zu implementieren. Entwicklung von Marktplänen: in der Planungsphase werden dezidierte Produkt-/Markt-Kombinationen an unterschiedliche Zielgruppen und diverse Kanäle adressiert. Ausführung und Monitoring von Aktionsplänen: hier werden die geplanten Strategien der Neukundengewinnung oder der Kundenbindung ausgeführt, in ihrer Wirkung beobachtet und durch flankierende Maßnahmen gesteuert. Analyse und Verfeinerung der Vorgehensweise/ -instrumente: hier erfolgt die Analyse des Feedbacks und die Anpassung der Angebote an die unterschiedlichen Zielgruppen. Iterativ wird so das Wissen zur Generierung erfolgreicher Strategien mit dem Ziel zur Ausschöpfung profitabler Potenziale vergrößert.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0